Logo

 

 

Ganz aktuell und brandneu: Das reich bebilderte Buch über die Erdfunkstelle von den Anfängen der Satellitentechnik bis zur heutigen Nutzung.


ERDFUNKSTELLE RAISTING

Der weite Weg ins All


Das kleine oberbayerische Dorf Raisting wurde durch seine Satelliten-Funkstation mit dem Radom weltweit bekannt. Über die Geschichte dieses Orts führt das Buch zu den Anfängen der elektrischen Nachrichtenübermittlung und den Herausforderungen der Satellitenübertragung zur ehemals größten Erdfunkstelle der Welt.


Der Leser erfährt von den zu Beginn enormen Schwierigkeiten am Rande des Machbaren und ihrer genialen Lösung. Beschrieben sind die Einrichtungen sowie ihre Funktionen.Einblicke in das Geschäftsmodell der heutigen Betreiber mit ihrem Milliardentransfer an Daten zeigen die enorme Bedeutung nicht nur für den weltweiten maritimen und aviatischen Kontakt. Dem Radom als Denkmal, dem Einsturz und seinem Wiederaufbau zur größten Radom-Traglufthalle sind eigene Kapitel gewidmet.


Der Autor hat sich bemüht, die Thematik für den Laien verständlich darzustellen. Dieses Buch wendet sich vorrangig an technisch und kommunikationsgeschichtlich interessierte Leser. Mit über 300 Fotos und Grafiken macht es die Lektüre zum Lesevergnügen.


ARTNIM-Verlag; ISBN 978-3-00-071559-4; Hartcover; 224 Seiten; 29,90 € + Versandkosten (3,00 € innerhalb Deutschland). Jetzt erhältlich!

Für eine Buchbestellung nutzen Sie bitte das Kontakt-Formular.


Blättern Sie gerne durch die folgende Leseprobe:

Für Großansicht hier klicken