Info-Tafeln bei Global Eagle

 

      

Logo
 

AKTUELLES


Lieber Besucher von Technik-/Touristikführungen H. Martin,


dieses Jahr ist wieder eine sehr erfolgreiche und interessante Saison zu Ende gegangen. Eine kleine Aufzählung soll einen groben Querschnitt meiner Besucher aufzeigen:

Betriebsausflüge aller Sparten, Lehrer aller Fachrichtungen, Auszubildende, Bundeswehr, Geburtstagstreffen, VHS-Seminare, Amateurfunker, Musiker, Olympiamannschaften, Hörsehbehinderte, Universitäten und Techn. Hochschulen, Satellitenbauer und natürlich die vielen anderen, die Interesse zeigten und sich neugierig auf eine Führung eingelassen haben.


Ein besonderes Highlight für Kinder und Erwachsene war das sommerliche Ferienprogramm, bei dem den jungen Gästen spielerisch und mit vielen Experimenten die Satellitentechnik nähergebracht wurde. Zum Abschluss flog rauschend "Raisting 1" Richtung All.


Aufgrund des diesjährigen Jubiläums "50 Jahre erste bemannte Mondlandung", erfuhren die Besucher, wie die Bilder vom Mond zu den annähernd 600 Millionen Menschen auf der Erde kamen und welche Aufgabe dabei die Erdfunkstelle Raisting mit dem Radom spielte.


Der schönste Beweis, dass durch meine Führungen durch Verstehen Begeisterung entsteht, ist ein persönliches Gespräch danach oder ein anschließend eingegangenes Lob per Mail. Blättern Sie dazu `mal durch die Gästekommentare unter "Führungen"!


P.S.: Am 20.10.2019 ist die von mir initiiierte und gestaltete Museumsecke des Heimathauses Raisting über die Erdfunkstelle erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt worden. Der FöV Industriedenkmal Radom Raisting e.V. war mitbeteiligt.


Ich freue mich auf Sie im nächsten Jahr!

 

Ihr 

Dipl. Ing. (FH) Hermann Martin



 

Hier kann man die alte und neue Radomhülle fühlen

Die neugestaltete Museumsecke über die Erdfunkstelle Raisting im Heimathaus des Ortes

 

           Besucherzähler

 

200129